Pages Navigation Menu

Kochrezepte von Mutti

Rosmarin-Kartoffeln

Zutatenliste:

  • Drillinge (gewünschte Menge),
  • Olivenöl, alternativ Sonnenblumenöl o.ä.,
  • Rosmarin,
  • Pfeffer,
  • Salz,
  • weitere Gewürze nach belieben.

Zubereitung:

Die gewünschte Menge Drillinge in Hälften schneiden (Drillinge müssen nicht gewaschen oder geschält werden). Die Hälften zusammen mit einem guten Schuss Olivenöl und den Gewürzen (Menge nach Belieben) in eine Schüssel geben und gut verrühren. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Drillinge vollständig mit Olivenöl benetzt sind. Die so vorbereiteten Scheiben auf ein Backblech legen. Am besten ist es, wenn die Hälften mit der Schale nach unten liegen, so werden sie von allen Seiten schön knusprig. Das Ganze für 35-40 Min. bei 200°C (Umluft) in den vorgeheizten Backofen geben.

 

1 Kommentar

  1. Hey. Danke für das Rezept. Die Rosmarin-Kartoffeln schmecken super lecker.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.