Pages Navigation Menu

Kochrezepte von Mutti

Osterhase

Zutatenliste:
200 g ,
4 ,
200 g ,
1 TL ,
200 g ,
2 TL ,
helle und dunkele ,
,
,
,
Zuckerdekor,
1 .

Zubereitung:

Butter,Zucker,Eier und Vanillinzucker schön cremig rühren,bis der Zucker sich aufgelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver dazu geben und gut verrühren. Die Backform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Nun den fertigen Teig in der Form gleichmäßig verteilen. Die Form in den vorgeheizten Backofen (E-Herd 200° Umluft 180°) geben und 50 Minuten backen. Nach Ende der Backzeit den Kuchen 5 Minuten im Backofen ruhen lassen,dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Ist der Kuchen kalt kann man nach Lust und Laune dekorieren. Ich habe den unteren Teil vom Hasen mit einer Zitronenglasur eingepinselt und mit Kokosraspeln bestreut. Das Ohr und Auge habe ich mit der dunkelen Kuvertüre eingepinselt und mit der hellen Kuvertüre einen Punkt auf das Auge gemacht. Den Rest Habe ich mit Zuckermöhren dekoriert. Ich finde meinen Hasen ganz gut,mal schauen was die fleißigen Esser dazu sagen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.