Pages Navigation Menu

Kochrezepte von Mutti

Kokos-Makronen

Zutatenliste:

Zubereitung:

Die Eiweiß steif schlagen danach den Zucker langsam einrieseln lassen und weiter schlagen. Zum Schluß die Kokosraspeln unterheben. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen, mit einem Teelöffel etwas Kokosmasse aufnehmen und mit dem zweiten Teelöffel wie eine Mandel formen und auf ein Backblech legen. Zwischen jeder Makrone etwas Platz lassen. Wenn die Bleche belegt sind in den vorgeheizten Backofen ( E-Herd 200°, Umluft 180°, Gas Stufe 2 )  auf die mittlere und oberste Schiene für ca. 10 Minuten geben. Die Makronen dürfen nicht zu lange im Ofen bleiben weil sie sonst zu hart werden. Nach dem Backen sofort aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

 

2 Kommentare

  1. wie immer, alles von Ina schmeckt einfach nur gut

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.