Pages Navigation Menu

Kochrezepte von Mutti

Christel‘s Quarktorte

Zutatenliste:

Zubereitung:

Die Butter schön weich und cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren, den Zucker mit Vanillinzucker mischen und langsam einrühren. Solange rühren bis der Zucker sich aufgelöst hat. Nun den Quark mit dem dazu geben und alles gut verrühren. Den Grieß mit dem Backpulver mischen und mit der Quarkmischung gut verarbeiten. Die Hälfe der Mischung in die vorbereitete Springform geben,darauf die Mandarinen verteilen und auf die Mandarinen die restliche Quarkmischung. Die Form in den vorgeheizten Backofen (E-Herd 200°,Umluft 180°) geben und ca. 60 Minuten backen. Ist der Kuchen fertig lasse ich ihn noch 30 Minuten im ausgeschalteten Ofen ruhen,entferne dann die Form und lasse den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen.Ein Käsekuchen schmeckt immer auch an heißen Tagen.

2 Kommentare

  1. Wow, der sieht genauso gut aus wie er geschmeckt hat. Lecker!

  2. Wirklich lecker!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.