Pages Navigation Menu

Kochrezepte von Mutti

Apfel-Muffins mit Schokolade und Walnüsse

Zutatenliste:

Zubereitung:

Den Apfel schälen,halbieren, entkernen und klein schneiden. Mehl,Kakao,Natron,Backpulver,Zucker und eine Prise Salz in einer Schüssel gut vermischen. Die flüssige Butter mit dem Ei und der Buttermilch verrühren und unter die Mehlmischung rühren. Zum Schluß den Apfel, die Nüsse und die Schokotropfen unter den Teig mischen. In einer Muffinform mit Papierförmchen den Teig füllen und in den vorgeheizten Backofen ( E-Herd 200°,Umluft 180°) geben und 20 – 25 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen. Die Kuvertüre schmelzen und über die Muffins gießen. Eine Verführung mit viel Schokolade.

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.